Skip to main content
  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

WASSER ÔÇô das lebenswichtigste Element

BuchHaus und BRK-Wasserwacht Hahnbach informieren mit B├╝chertisch

ÔÇ×Zusammen mit dem BuchHaus Hahnbach wollen wir allen LeserInnen Wissenswertes ├╝ber das Element Wasser vermittelnÔÇť betonten Marie und Stephan Hirsch von der Ortsgruppe der Wasserwacht Hahnbach. Dazu wurde ein B├╝chertisch im BuchHaus gemeinsam mit der Bibliotheksleiterin Conny Kemmel mit 11 B├╝chern im Wert der gespendeten 130,- Euro aufgebaut.

Denn die Wasserwacht leistet neben ihrer Aufsicht und Rettungst├Ątigkeit auch einen nicht zu vernachl├Ąssigenden Beitrag zum Gew├Ąsserschutz und einen achtsameren Umgang am, im und mit Wasser.

Bald schon entstand so die Idee mit dem BuchHaus Hahnbach gerade in den Sommermonaten ├╝bers Thema Wasser zu informieren, zu begeistern und zu sensibilisieren. Schlie├člich, so Marie Hirsch ist ÔÇ×Wasser das lebenswichtigste Element in allen LebensbereichenÔÇť.

Im BuchHaus dreht sich nun auf einem eigenen B├╝chertisch alles rund ums Wasser und auch den Einsatz der Wasserwacht. F├╝r Jung und Alt, Naturfreunde, Meerliebhaber, Tierfreunde, Wissenschaftler, Geschichtenliebhaber, Heimwerker, Gesundheitsbewusste, Forscher, Schwimmer, Urlauber, ja f├╝r alle Wasserbegeisterten ist dort etwas dabei.

So wurden in Absprache mit den Bibliothekarinnen verschiedene B├╝cher zur Erweiterung des Sortiments ausgew├Ąhlt und pr├Ąsentiert. Mit ÔÇ×LottaÔÇť werden schon die Kleinsten eingeladen, die Welt am Wasser zu entdecken oder zu lernen, was Wasser alles kann. Ebenso gibt es ein Forscherbuch und ein Buch zu Experimentieren und Entdecken f├╝r die ├älteren und ihre Erzieher.

Da ja Wasser mehr ist als H2O, beweise auch die Heilkraft des Wassers in Erz├Ąhlungen und wissenschaftlichen Exkursen, lernt man. Man erf├Ąhrt unter anderem sogar, dass der Sprung ins kalte Wasser oder Schwimmen im kalten Wasser nicht nur k├Ârperlich, sondern auch mental fit mache.

Der Bildband Wasserwelten zeigt faszinierende Bilder von Seen und Fl├╝ssen aus der Vogelperspektive. Auch macht das Buch Lust Wasserwelten selber zu gestalten, hinauszugehen, um selber Erfahrungen zu sammeln und aktiv zu sein.

ÔÇ×Dort findet man auch die sch├Ânsten Meerestexte von Siegfried Lenz, vom Meer und K├╝ste, Fluss und Hafen, Wracks und Tauchern und dem Gl├╝ck einen Fisch zu fangenÔÇť schw├Ąrmt Stephan Hirsch regelrecht.

Gerne habe man den Beitrag der Wasserwacht aufgegriffen, betonen die Bibliothekarinnen und w├╝nschen allen kleinen und gro├čen LeserInnen eine gute Lekt├╝re f├╝r den Sommer.

Conny Kemmel lud noch f├╝r Donnerstag, den 20. Juli zwischen 15:30-16:30 Uhr ein. Die Erzieherin Maria Kontny bietet im BuchHaus eine Lesung f├╝r Kinder.

Im Rahmen des Jubil├Ąumsjahres von 50 Jahre Wasserwacht Hahnbach fanden verschiedene Aktionen ├╝ber das Jahr verteilt statt. Diese wollten den Bewohnern der Marktgemeinde die M├Âglichkeit geben, mehr ├╝ber die Wasserwacht zu erfahren.