Skip to main content
  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

  • Wir sind gemeinn├╝tzig! Freiwillig! Ehrenamtlich!
    Und immer f├╝r Sie da!

    WASSERWACHT HAHNBACH

Datenschutzerkl├Ąrung

1 Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Bayerisches Rotes Kreuz
K├Ârperschaft des ├Âffentlichen Rechts
Kreisverband Amberg-Sulzbach
Amselweg 30
92224 Amberg
Kontakt zum Kreisverband

Wenn Sie eine verschl├╝sselte ├ťbertragung der Nachricht w├╝nschen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular!

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter https://www.brk.de/kontakt/datenschutz/ oder unter folgender Postadresse:

Bayerisches Rotes Kreuz
Landesgesch├Ąftsstelle
- Der Datenschutzbeauftragte -
Garmischer Stra├če 19-21
81373 M├╝nchen

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
ÔÇô Recht auf Auskunft
ÔÇô┬áRecht auf Berichtigung oder L├Âschung,
ÔÇô Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
ÔÇô Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
ÔÇô Recht auf Daten├╝bertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. In Bayern kann dies auch online unter https://www.lda.bayern.de/de/beschwerde.html erfolgen (Bayerisches Landesamt f├╝r den Datenschutz, Promenade 27, 91522 Ansbach). Bitte beachten Sie die dortigen weiterf├╝hrenden Hinweise.

3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
ÔÇô IP-Adresse
ÔÇô Datum und Uhrzeit der Anfrage
ÔÇô Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
ÔÇô Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
ÔÇô jeweils ├╝bertragene Datenmenge
ÔÇô Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfl├Ąche
ÔÇô Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies

a) Diese Website verzichtet soweit wie m├Âglich auf Cookies. Dort wo es notwenig ist, setzten wir Cookies ein, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:
ÔÇô Transiente Cookies (dazu b), diese werden momentan nicht eingesetzt
– Persistente Cookies (dazu c), diese werden bei der PayPal-Spende und bei der Schwimmkurs-Buchung eingesetzt.

b) Transiente Cookies werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie k├Ânnen die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit l├Âschen.

d) Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

4 Kontaktformulare, Spendenformular

Auf unserer Webseite finden Sie Kontaktformulare. Diese k├Ânnen zur elektronischen Kontaktaufnahme genutzt werden. Die darin eingegebenen Daten werden von uns verarbeitet. Folgende Daten werden im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet:
–┬áDatum und Uhrzeit der Eingabe
–┬áEmailadresse
–┬áNamendaten
–┬áIhr Mitteilungstext

Ebenso haben Sie die M├Âglichkeit, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei Ihrer Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns ├╝bermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:
–┬áIP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung
–┬áName und Emailadresse

Durch das Absenden der Formulare stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ihre Daten werden ausschlie├člich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen bzw. f├╝r den Versand des Newsletters genutzt. Soweit personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, dient dies dem Zweck, einen Missbrauch der Dienste zu verhindern.
Ihre Daten werden gel├Âscht, wenn Sie nicht mehr f├╝r die Zweckerreichung erforderlich sind. Dies kann bei der Kontaktaufnahme von den Umst├Ąnden des Einzelfalls abh├Ąngen. Ihre Emailadresse f├╝r den Versand des Newsletters wird solange gespeichert, wie Sie unseren Newsletter nicht abgemeldet haben. Die Abmeldung kann durch den Abmeldelink in jedem Newsletter erfolgen.

Verschl├╝sselte Daten├╝bertragung

Sowohl bei den Kontaktformularen als auch bei unserem online-Spendeformular und bei unserem Bewerbungsformular┬áverwenden wir beim┬áDatentransfer das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 1024-Bit-Verschl├╝sselung.┬á An der geschlossenen Darstellung eines Sch├╝ssel- bzw. Schloss-Symbols in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen Sie, dass die Daten verschl├╝sselt ├╝bertragen werden. Beachten Sie au├čerdem die gesonderten Datenschutzinformationen f├╝r Spender.

5 Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen m├Âchten, ben├Âtigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die ├ťberpr├╝fung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gew├Ąhrleistung einer einverst├Ąndlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen l├Ąsst sich der potentielle Empf├Ąnger in einen Verteiler aufnehmen. Anschlie├čend erh├Ąlt der Nutzer durch eine Best├Ątigungs-E-Mail die M├Âglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu best├Ątigen. Nur wenn die Best├Ątigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschlie├člich f├╝r den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen, etwa ├╝ber den „Abmelden“-Link im Newsletter.

Um dir E-Mails zu senden, benutzen wir den Namen und die E-Mail-Adresse, die Sie uns angegeben hast. Unsere Website zeichnet die IP-Adresse auf, die Sie bei der Anmeldung f├╝r die Dienstleistung benutzt hast, um Missbrauch zu verhindern.

Die Website kann E-Mails ├╝ber den MailPoet Sending Service versenden. Dieser Dienst erm├Âglicht es uns, ├ľffnungen und Klicks auf unsere E-Mails aufzuzeichnen. Wir benutzen diese Informationen, um die Inhalte unserer Newsletter zu verbessern.

Es werden au├čer der E-Mail-Adresse keine identifizierbaren Informationen au├čerhalb dieser Website aufgezeichnet.

6 Speden ├╝ber PayPal

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie f├╝r die Begr├╝ndung, inhaltliche Ausgestaltung oder ├änderung des Rechtsverh├Ąltnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf├╝llung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma├čnahmen gestattet. Personenbezogene Daten ├╝ber die Inanspruchnahme dieser Website (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu erm├Âglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Gesch├Ąftsbeziehung gel├Âscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unber├╝hrt.

Auf dieser Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.├á.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden ÔÇ×PayPalÔÇť).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal ausw├Ąhlen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal ├╝bermittelt.

Die ├ťbermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erf├╝llung eines Vertrags).

7 Kursanmeldung

Diese Webseite benutzt das Buchungssystem der Yolawo GmbH (ÔÇ×YolawoÔÇť). Yolawo ist eine Buchungssoftware, die es der Wasserwacht Hahnbach erm├Âglicht, Online-Anmeldungen und -Bezahlungen f├╝r seine Sportangebote ├╝ber diese Webseite abzuwickeln. Daher wird beim Besuch derjenigen Unterseiten dieser Webseite, die das Yolawo-Buchungssystem eingebettet haben, eine direkte Verbindung zu den Yolawo-Servern hergestellt. Da die Nutzung des Yolawo-Buchungssystems im Interesse einer nutzerfreundlichen Online-Buchung erfolgt, besteht ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Alle personenbezogenen Daten, die bei einer Anmeldung ├╝ber das Yolawo-Buchungssystem eingegeben werden, werden somit auch an Yolawo ├╝bermittelt. Wir haben mit Yolawo eine vertragliche Vereinbarung zur Verarbeitung der Daten i.S.d. Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Yolawo und seine Dienstleistungspartner (z. B. der zertifizierte Zahldienstleister Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland) nutzen diese Daten ausschlie├člich dazu, die eingegangen Buchungen und Bezahlungen im Auftrag der BRK-Wasserwacht Hahnbach abzuwickeln. Es wird somit sichergestellt, dass weder Yolawo noch Dritte die Daten f├╝r andere Zwecke als f├╝r die Abwicklung der Buchungen nutzen d├╝rfen.

8 Regelm├Ą├čige ├ťberpr├╝fung

Die datenschutzrechtlichen Ma├čnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich ├╝ber unsere Datenschutzma├čnahmen in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerkl├Ąrung zu informieren.