500 EUR Spende des Gemischten Chores Hahnbach

Der gemischte Chor nahm bei seinem Sommerkonzert 740 Euro an Spenden ein. Das war den Mitglieder nicht genug. Sie rundeten den Betrag spontan auf 1000 Euro auf, um
zwei Empfänger mit jeweils 500 Euro unterstützen zu können. Hannelore Schuster nahm den Scheck für die Behindertengruppe des Kneippvereins entgegen, Daniel Weidner für die Wasserwacht, die das Geld für die Fahrzeug- und Gerätehalle benötigt.
Hannelore Schuster betonte, dass sich die Behindertengruppe ausschließlich
aus Spenden finanziert. Unter der Leitung von Andreas Hubmann garnierte der
Chor die Übergabe mit zwei Stücken aus dem Konzert: „Wenn der Sommer kommt“ und „Always look on the Bright Side of Life“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.